Mark McDonnell

Chief Risk Officer

Mark McDonnell

Kontaktdaten

Bevor er im Januar 2022 als Chief Risk Officer in das Unternehmen eintrat, war Herr McDonnell Associate Director im Risikoteam von Waystone Management Company (IE) Ltd. und unterstand direkt dem Chief Risk Officer. Zuvor hatte er seit Juli 2021 die Funktion des Chief Risk Officer (PCF-14) bei Waystone Investment Management (IE) Limited, einer MiFID-regulierten Firma, inne.

Herr McDonnell kam im Oktober 2017 zum Risikomanagementteam von Waystone/DMS Governance, wo er Mitglied des Risikoausschusses war und außerdem ein Team von Risikoanalysten leitete. In dieser Funktion war er für die Erstellung von Risikoüberwachungen sowohl für AIF-Fonds als auch für OGAW-Fonds mit einer breiten Palette von Anlagestrategien und -instrumenten verantwortlich. Dies beinhaltete die Verwaltung der Dateneingaben von den Zentralverwaltern bis zur endgültigen Überwachung der Anlagebeschränkungen, die Erstellung von Risikoanalysen, die Überprüfung von Berichten und die Eskalation. Er spielte eine aktive Rolle in verschiedenen Projekten, darunter die vollständige Migration des internen Risikosystems auf ein erworbenes Risikosystem. Herr McDonnell war auch für die aufsichtsrechtliche Berichterstattung nach Anhang IV für diese Fonds sowie für die Berichte nach FormPF, CPO, S olvency II und Open Protocol verantwortlich.
Zuvor arbeitete er als Risikoanalyst bei State Street/International Fund Services (Ireland) Ltd. Dort leitete er ein Team von Analysten, die für die Erstellung von Open-Protocol-Berichten für eine Reihe von Hedgefonds-Kunden verantwortlich waren. Zuvor war er als Berater für First Derivatives tätig.

Herr McDonnell schloss sein Studium am University College Dublin mit einem Bachelor of Science in Wirtschaft und Finanzen (Bsc Economics and Finance) und einem Master of Quantitative Finance (Msc Quantitative Finance) mit Auszeichnung ab. Herr McDonnell ist seit 2013 Inhaber eines PRM.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.