Verwahrstelle für Financial Assets in Deutschland und Luxemburg

Verwahrstelle für Financial Assets in Deutschland und Luxemburg

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung bietet die Bank sämtliche Services rund um die Verwahrstellenfunktion für liquide Vermögenswerte an.

Ihr Partner für die Verwahrung von liquiden Vermögenswerten

Verwahrstelle für Investmentsondervermögen in Deutschland und Luxemburg

In Deutschland und Luxemburg agieren wir als Verwahrstelle für Investmentsondervermögen. Wir verwahren die Assets von Publikums- und Spezialfonds (UCITS und AIFs). Für Fondsinitiatoren und KVGs sind wir dafür der zentrale Ansprechpartner. Wir achten auf eine ergebnisneutrale Beratung in Richtung Vehikel und Struktur und legen bei unserer Arbeit einen besonderen Fokus auf Ihre individuellen Wünsche. Als Gründungsmitglied des Forums des Verbands unabhängiger Vermögensverwalter (VuV) haben wir langjährige Erfahrung in der Beratung mittelständischer Vermögensverwalter und Asset Manager.

„Verwahrstellen sind eine entscheidende Kontrollinstanz für das gesamte Anlagespektrum, das über Fonds abgedeckt wird, haben. Sie sind Garant für einen höchstmöglichen Schutz der Investoren und stehen zugleich dem Vermögensverwalter mit individueller Beratung und Betreuung zur Seite.“
Anja Schlick, Head of Relationship Management Financial Assets

Die Aufgaben einer Verwahrstelle

Verwahrung von liquiden Vermögenswerten

Die Verwahrstelle ist eine unabhängige und im Interesse der Anleger handelnde Stelle, die  Aufgaben der technischen Abwicklung, die Verwahrung des Investmentvermögens sowie verschiedene Kontrollfunktionen übernimmt. Zu diesen Kontrollen gehören je nach Jurisdiktion:

 

  • Tägliche Kontrollen gemäß Auflagen des Luxemburger Fondsgesetzes und des KAGBs
  • Parallele Berechnung und Kontrolle des Nettoinventarwertes bzw. Freigabe
  • Inventarkontrolle für Geldkonten, Wertpapierbestande, Optionen und Futures sowie Devisentermingeschäfte und Prüfung der Anzahl der begebenen Anteile
  • Ex-post Kontrolle der Einhaltung der gesetzlichen und vertraglichen Anlagegrenzen Anlagegrenzen (im eigenen System, nach Modell 2)
  • Tägliche Lagerstellenabstimmung
  • Ausgabe und Rücknahme von Anteilscheine (DE)
  • Überprüfung der Eigentumsnachweise
  • Regelmäßige Kontrolle der Bewertungen gemäß Verkaufsprospekt
  • Tägliche Überwachung der Cash-Flows
  • Kontrolle der vertraglich festgelegten Verwendung der Erträge

Kunden geben Einblicke in unsere Zusammenarbeit

"Zuverlässigkeit ist ein echtes Asset"

Dr. Hendrik Leber, geschäftsführender Gesellschafter der ACATIS Kapitalverwaltungsgesellschaft

Mehr erfahren

Was wir für Sie tun können

Unsere Leistungen für Publikumsfonds (UCITS) und Spezialfonds (AIFs)

Zu unserem Leistungsspektrum als Verwahrstelle für liquide Vermögensanlagen zählen folgende Services:

 

  • Verwahrung der klassischen Finanzinstrumente, Edelmetalle und Bankguthaben
  • Eröffnung und Pflege von Wertpapierstammdaten
  • Durchführung aller Kapitalmaßnahmen
  • Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen
  • Teilnahme an Class Actions
  • Erstellung von Depotbank-Reportings
  • Abwicklung von Ausschüttungen, Fusionen, Verkaufsprospektänderungen
  • Ermittlung und Rückforderung der Quellensteuer
  • Eröffnung von dokumentären Märkten

ASSET SERVICING QUARTERLY

Newsletter

Unser Newsletter Assett Servicing Quarterly – Finacial Assets erscheint viermal jährlich und informiert Sie regelmäßig über aktuelle Marktentwicklungen, branchenrelevante juristische Fragestellungen und ausgewählte Fondsprodukte. Außerdem werden Sie frühzeitig auf interessante Events und Webinare aufmerksam gemacht.

Jetzt abonnieren

Profitieren Sie von unserem vielseitigen zusätzlichen Serviceangebot

Wertpapierhandel, Liquiditiätsanlage, Devisenabsicherung und mehr

Unsere Dienstleistungen gehen weit über die konventionellen Services einer Verwahrstelle hinaus. Unsere Kunden haben Zugang zu folgenden weiteren Leistungen:

 

  • Orderausführung über unser Order- und Execution-Desk
  • Handel und Abwicklung alles gängigen Finanzinstrumente
  • Devisenabsicherung
  • Liquiditätsanlage
  • Fixed Income Sales
  • Eröffnung und Führung von Fremdwährungskonten
  • Abwicklung von Zahlungsverkehr
  • Verwahrung von physischem Gold
  • Hauptversammlungsservice
  • Führung von Anlegerdepots bei Spezialfonds (AIFs)
  • Wahrnehmung der Zahlstellenfunktion
  • Fondshandel (Aufsetzung und Anbindung von Plattformen)
  • Ermittlung und Durchleitung der Bestandsprovisionen für Dachfonds
  • Wertpapierleihe
  • Übernahme Funktion des gestzlichen Vertreters
  • Rücknahme effektiver Stücke in Deutschland emittierter Publikumsfonds unserer Partner-KVGen
  • Informationen zur Einreichung effektiver Stücke
  • Formular zur Einreichung effektiver Stücke

One-Stop-Shop-Lösung oder Kooperationen mit Partner-Kapitalverwaltungsgesellschaften

Zusammenarbeit mit KVGen

Für einen erstklassigen Service bieten wir in Luxemburg eine One-Stop-Shop-Lösung mit unser konzerneigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft an oder arbeiten mit KVG-Kooperationspartnern in Deutschland und Luxemburg zusammen:

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung

Ihr Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.